Ferrari Demi-sec

Süße und lebhafte Empfindung

Über zwei Jahre Flaschenlager genießt dieser liebliche Demi-Sec und ist mit seiner markanten Rundheit ein Trentodoc, der es versteht, das Ende eines Mahls zum Höhepunkt zu machen.

Farbe und Perlage Intensives Strohgelb und anhaltende Perlage.

Bouquet Eine ausgedehnte Note von Zitrusfrüchten, reife Golden Delicious Äpfel, Glyzinien und Wiesenblumen, begleitet von einem angenehmen Hefeduft, den er der zweijährigen Flaschenreife verdankt.

Geschmack Lieblich und harmonisch mit einem angenehmen Hintergrund von reifen Früchten und Eindrücken von Gebäck, die sich in perfekter Weise zu schöner Rundheit verbinden.

Kombination

Ferrari Demi-sec und Torta Sbrisolona

Es handelt sich um eine Süßspeise aus Mantua, die ihren Ruhm im 17. Jahrhundert am Hofe der Gonzaga erlangte. Der Name bezieht sich explizit auf ihre charakteristische mürbe Konsistenz und tatsächlich zerteilt man die Torta Sbrisolona mit den Händen, indem man sie zerbröselt.

Alfio Ghezzi
Chef Ferrari

Die frische Süße des Ferrari Demi-Sec stellt ein Gegengewicht zur geschmacklichen Vielfalt der Zutaten wie Mandeln, Butter und Maismehl dar.

Ferrari Demi-sec und Panettone di Milano

Dieses süße Hefegebäck mit Rosinen und kandierten Früchten ist seit über fünfhundert Jahren das Symbol der Mailänder Zuckerbäckertradition.

Mittlerweile ist es in ganz Italien verbreitet, wo es vor allem mit dem Weihnachtfest in Verbindung gebracht wird.

Alfio Ghezzi
Chef Ferrari

Die ausgewogene Süße des Ferrari Demi-Sec
passt perfekt zu dem
weichen Hefegebäck.